BIOGRAFIE

Irina Kühn ist ein Geheimtipp der deutschen Musikszene. Mit ihrer einzigartigen Stimme und ihren beeindruckenden gesangstechnischen Fähigkeiten zieht sie ihr Publikum hemmungslos mit: Stark. Facettenreich. Intensiv. Aber sie sticht nicht nur durch ihren besonderen Stimmklang und ihre professionelle wie sympathische Performance hervor, sondern besonders durch ihre außergewöhnliche Emotionalität: Immer ist sie mit Leib und Seele dabei, erzählt die Geschichte jedes Songs und erzeugt Gänsehaut bei ihren Hörern.

Seit Jahren begeistert Irina als professionelle Sängerin in unterschiedlichen Bands und Projekten und trat schon bei zahlreichen Veranstaltungen auf, unter anderem beim Volkswagen Lichterfest Killesberg, Flammende Sterne Ostfildern, Schlossgrabenfest Darmstadt und bei der Eisgala Ingolstadt, wo sie mit „Manfred Mann’s Earth Band“-Sänger Chris Thompson und kompletter BigBand auf der Bühne stand. Im SWR-Fernsehen war die geborene Stuttgarterin ebenfalls bereits mehrmals zu sehen. Neben ihren Engagements als Lead- und Solosängerin steuert Irina ihre Stimme auch als Backgroundsängerin für Live-Gigs und Studioproduktionen sowie als Sprecherin für Produkt- und Imagevideos bei. 2019 gab Irina zudem in HAIRSPRAY als böse TV-Produzentin Velma von Tussel ihr Musical-Debut und überzeugte auf ganzer Linie – nicht nur mit gesangstechnischer Versiertheit, sondern auch mit ihrem schauspielerischem Talent.

Das Interesse für verschiedene Musikrichtungen liegt Irina seit ihrer Kindheit und Jugend im Blut – stilsicher wechselt sie zwischen unterschiedlichsten Genres. Ihre Gesangsausbildung mit Schwerpunkt Pop, Rock und Musical verdankt sie den Stuttgarter Sängerinnen Britta Medeiros (u.a. SWR1 Pop & Poesie) und Ilona Nowak (GoVocal). Sie ist jedoch nicht nur Sängerin, sondern auch Instrumentalistin. Die Grundlage ihrer musikalischen Kenntnisse und Fähigkeiten bildet eine zehnjährige klassische Klavierausbildung, im Anschluss daran sechs Jahre Klavierunterricht mit Fokus auf Jazz- und Popmusik. Darüber hinaus spielt sie E-Gitarre mit Schwerpunkt Rock, Pop und Metal und verfügt über Grundkenntnisse an E-Bass und Schlagzeug.

Mit 13 Jahren schrieb Irina ihren ersten Song und ist seitdem auch kreative Künstlerin: Songwriting, Komposition, die Produktion eigener Songs sowie die Erschaffung von Chor- und Band-Arrangements gehören ebenso zu ihrem musikalischen Portfolio. 2004/2005 produzierte sie ihre erste Demo-EP in Eigenregie; ab 2006 spielte sie mit ihrer Band DAWN in Stuttgart und Umgebung. Als Plain Folly vereint sie seit 2010 all ihre Fähigkeiten in einem einzigen Projekt: Hier ist sie Sängerin, Instrumentalistin, Songwriterin und Managerin. Für die erste EP „Fortuities“ holte sie sich Unterstützung bei Produzent Tom Schenk (Tankraum Studio) sowie Star-Drummer Moritz Müller (The Intersphere) und spielte alle anderen Instrumente selbst ein.

Ob energiegeladener Rocksong oder gefühlvolle Ballade, überall spürt man Irinas Hingabe an die Musik. Ihren eigenwilligen Stil. Ihre Liebe zum Detail. Ihre Leidenschaft, die sich in jedem Song widerspiegelt. Letztendlich steckt in all dem vor allem eins: Herzblut.

REFERENZEN

(Auszug)

Eisgala Ingolstadt I Lichterfest Killesberg I Flammende Sterne Ostfildern I Schlossgrabenfest Darmstadt I Flensfestival Flensburg I Soulnacht Burg Hohenneuffen I Stuttgarter AIDS Hilfe Open Air I Stuttgarter Sommerfest I Hot Summer Nights Denkendorf

SWR-Fernsehen

Daimler AG I Daimler VANS I Bosch I Allianz I Novatec I Strassacker GmbH I Team Connex AG I Elsässer

Deutsche Grill- und BBQ-Meisterschaft I Bauwirtschaft Baden-Württemberg e.V. I Stuttgarter AIDS Hilfe Open Air I AGV Schwäbisch Gmünd

Silvesterball Hotel Nestor I Lichtmessball Winterbach I MTV Fasching Stuttgart I Musberger Fasnet

Polarnacht Böblingen I Brautage Ludwigsburg I Night of Music Öhringen I Nightgroove Bietigheim I Stadtfest Bad Friedrichshall I Buchfest Bietigheim Backnanger Straßenfest I Musiknacht der Autohäuser

Theaterhaus Stuttgart I Wizemann I Prisma Freiberg I Stadthalle Schwäbisch Gmünd I Stadthalle Ingolstadt I Universum Stuttgart I Messe Stuttgart I Stadthalle Leinfelden